Willkommen bei der Familiengemeinschaft Dettling!

Sie suchen Kontakt zu Namenskollegen oder anderen Dettling-Interessierten,
            nahen und entfernten Verwandten zum gemütlichen Beisammensein?
                      Suchen Sie nach den Wurzeln Ihrer Herkunft oder Austausch mit anderen Ahnenforschern?
                                 Dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit dieser Internet-Seite möchten wir Ihnen und unseren Mitgliedern die Möglichkeit geben, neue Verbindungen zu Namenträgern, Verwandten und Interessierten weltweit zu knüpfen. Anlässlich der Annahme eines Familienwappens gründeten die aus Mühlbach bei Eppingen beheimateten Namensträger 1989 die Familiengemeinschaft Dettling. Die Herkunft und Geschichte unseres Namens zu erforschen sowie auch die Zusammengehörigkeit zwischen allen Dettlings zu fördern, gehört zu unseren Zielen. Inzwischen zählt die Gemeinschaft über 100 Mitglieder aus ganz Deutschland wie auch aus Frankreich (Elsass), der Schweiz, Österreich und den USA. Zahlreiche Dettling-Treffen, gemeinsame Ausflüge und das jährliche Dettling-Magazin verbinden die Mitglieder und fördern persönliche Beziehungen und neue Kontakte.

Großes Dettling-Treffen 2016 in Lützenhardt

Luetzenhardt 2016Am 9. Oktober 2016 trafen sich über 70 Personen aus Deutschland, der Schweiz und dem Elsass im katholischen Gemeindezentrum der Waldachtalgemeinde Lützenhardt. Bei einem Sektempfang zur Begrüßung freuten sich viele über ein Wiedersehen oder auch ein erstes Kennenlernen. Durch die verschiedenen Präsentationen von Andrea bekamen alle einen guten Überblick über die Forschung und Arbeiten in der Familiengemeinschaft. Im Foyer und Nebenraum konnte so mancher in aller Ruhe auf den ausgelegten Stammbäumen in aller Ruhe nach seinen Vorfahren suchen. Der Gesprächsstoff gingn nicht aus. Nach der offiziellen Begrüßung durch unseren Vorstand Dieter und dem Bericht unseres Kassiers Franz erzählte Andrea noch über die neusten Forschungsarbeiten der Familiengemeinschaft.

luetzenhardt2016

Familienausflug am 17.09.17 nach Dietingen

Gemeinsam möchten wir das Mineralien- und Fossilienmuseum "Welt der Kristalle" in Dietingen bei Rottweil besuchen. In einem interessanten und auch architektonisch außergewöhnlichen Gebäude könne wir die wohl weltweit größte Amethystdruse, ein über 4m hoher und 100 Millionen Jahre alter mit Amethystkristallen bewachsener vulkanischer Hohlraum, ein 220 Millionen Jahre alter versteinerter Wald mit Originalstämmen aus dem Petrified-Forest Nationalpark in Arizona, viele einzigarteige versteinerte Saurierskelette und weitere große Fossilien sowie beeindruckende bis über 3000 kg schwere Riesenkristalle aus alller Welt bestaunt werden. Weitere Info findet Ihr unter www.welt-der-kristalle.de. Herzlich willkommen sind alle Mitglieder und Freunde der Familiengemeinschaft, die uns kennenlernen möchten. Um Anmeldung beim Vorstand bis Ende August wird gebeten, damit wir die Reservierung für die Führung und das Restaurant vornehmen können. Wir freuen uns auf Euch!

Treffpunkt: Sonntag, 17. September 2017 um 10 Uhr am Parkplatz am Museum in Dietingen

Anfahrt: von der A81 Stuttgart-Singen kommend, Ausfahrt 34 (Rottweil) sind es noch ca. 9 km bis zum Museum in 78661 Dietingen, Fronstr. 9

Besucherzähler | Visitor Counter | Compteur de visiteurs

Heute 10

Gestern 37

Woche 10

Monat 10

Insgesamt 37380

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

Gästebuch | Guestbook | Livre d'or

Remi
Ahnenforschung Hurschler
Eine sehr informative und strukturierte Seite. Mit freundlichem Forschergruss Remi
Hans Peter Müller
Grüße aus dem Archiv in Sigmaringen
Liebe Grüße aus dem Archiv in Sigmaringen sendet Ihnen H.P. Müller

Kalender | Calendar | Calendrier

Keine Termine